MTO Fahreignung GmbH Tübingen

Ärztliches Gutachten

Vergleichbar mit einer (kleinen) MPU: Das ärztliche Gutachten

Ihre Situation:

Die Fahrerlaubnisbehörde hat Zweifel an Ihrer Fahreignung oder Ihnen wurde bereits Führerschein entzogen. Sie möchte zum Beispiel klären lassen, ob von Ihnen Drogen konsumiert werden oder ob eine fahreignungseinschränkende Erkrankung vorliegt. Nun verlangt die Fahrerlaubnisbehörde, dass Sie durch die Vorlage eines ärztlichen Gutachtens die bestehenden Zweifel ausräumen.

Unser Angebot:

Wir führen für Sie eine ärztliche Untersuchung durch und erstellen ein Gutachten, das sie bei der Fahrerlaubnisbehörde vorlegen können.

Der Ablauf der Untersuchung:

Was Sie zu tun haben:

Sie teilen der zuständigen Führerscheinbehörde mit, dass Sie zur MTO Fahreignung GmbH kommen möchten. Danach werden wir durch die Behörde informiert. Wir melden uns dann bei Ihnen und machen einen Termin aus.

Weitere Informationen erhalten Sie sehr gerne von unserem Team der MTO Fahreignung.
Wir sind für Sie da. Rufen Sie einfach an!

Anmeldung, Informationen und Rückfragen unter:

MTO Fahreignung GmbH Telefon: 07071 795282-0 PDF zum Download: Ärztliches Gutachten
Schleifmühleweg 68 Telefax: 07071 795282-99
72070 Tübingen E-Mail: info@mto-fahreignung.de

<zurück